Schiedspersonen

Das Amt der Schiedspersonen ist eine seit über 170 Jahren bestehende und funktionierende Institution. Sie arbeiten ehrenamtlich und als vorgerichtliche Schlichtungsorganisation unparteiisch. In einigen Privatklagedelikten sind sie einem Gerichtsverfahren zwingend vorgeschaltet. Detaillierte Informationen hat das Justizministerium NRW und der Bund Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen e.V. für Sie in Informationsbroschüren zusammengefasst. Nachstehend sind die für den Bereich der Stadt Wegberg benannten Schiedspersonen unter Angabe der Zuständigkeitsbereiche aufgeführt.

Flyer BDS - Sie haben Streit

Flyer Justiz NRW - Das Schiedsamt

Flyer Justiz NRW - Nachbarrecht


Bezirk I: 
Berg, Bissen bei Wegberg, Bischofshütte, Broich, Brunbeck, Busch, Harbeck, Holtmühle, Klinkum, Rickelrath, Tüschenbroich, Watern, Wegberg

Schiedsmann: 
Uwe Schmelich
Am Ring 62
0176 / 20288840

Vertreterin:
Stefanie Botz
In Tetelrath 80
0 24 34 / 92 58 87

Bezirk II:

Beeck, Beeckerheide, Bissen bei Beeck, Ellinghoven, Felderhof, Flassenberg, Gerichhausen, Gripekoven, Holtum, Isengraben, Kehrbusch, Kipshoven, Mehlbusch, Moorshoven, Rath-Anhoven, Schönhausen, Uevekoven    

Schiedsmann: 
Sascha Basalla
Marienstraße 68
0 24 34 / 99 36 83 1

Vertreter:
Uwe Schmelich
Am Ring 62
0176 / 20288840

Bezirk III:

Arsbeck, Dalheim-Rödgen, Merbeck, Petersholz, Schwaam, Tetelrath, Venheyde, Venn, Wildenrath    

Schiedsfrau:
Stefanie Botz 
In Tetelrath 80 
0 24 34 / 92 58 87 

Vertreter:
Sascha Basalla
Marienstraße 68
0 24 34 / 99 36 83 1

Fachbereich

Dezernat II

Mitarbeiter/in

Sonja Opwis

Kontaktdaten

Tel. 02434 / 83 - 509 

Fax 02434 / 83 - 888

E-Mail:    

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag  08:30 bis  12:00 Uhr
zusätzlich Dienstag 14:00  bis  17:30 Uhr