Melderegisterauskunft für Wohnungsgeber

Beschreibung

Wohnungseigentümer, die gleichzeitig Hauseigentümer sind, können kostenlose Auskunft darüber bekommen, wer in ihrer Immobilie gemeldet ist, soweit dies ohne Beeinträchtigung von Rechten Dritter möglich ist. Die Mitteilung über die neue Adresse eines ehemaligen Mieters ist kostenpflichtig.

Benötigte Unterlagen

Personalausweis / Reisepass

aktueller Steuer- bzw. Abgabenbescheid

Gebühren

kostenfrei, ggf. 11,00 €

Fachbereich

Bürgerservice und Sicherheit

Mitarbeiter/in

Claudia Gisbertz / Beate Otto / Bettina Göbbels / Sandra Wyen / Vanessa Holz

Kontaktdaten

Tel. 02434 / 83 - 330

Fax 02434 / 83 - 399

E-Mail

Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice

montags bis freitags von 08:00 bis  12:00 Uhr, zusätzlich dienstags durchgehend bis 19:00 Uhr