Freizeit- und Tourismus

Wegberg, die Mühlenstadt!

Herzlich willkommen in der Mühlenstadt Wegberg in der Naturparkregion MeinWeg !

Unmittelbar an der niederländischen Grenze in wald- und flussreichen Niederungen des Schwalmgebietes liegt die Stadt Wegberg. Zahlreiche Wassermühlen, die auch heute noch von der einstigen wirtschaftlichen Bedeutung in der Region zeugen, laden Sie zu einem Besuch ein. Das alte Handwerk können Sie hier ebenso live erleben, wie die vielfältige Gastronomie in sechs der vierzehn historischen Wassermühlen im Stadtgebiet.

 

Gut ausgebaute und mit einem Knotenpunktsystem ausgeschilderte Rad- und Wanderwege in ebener Landschaft ermöglichen eine leichte Orientierung und führen Sie schnell ans Ziel. 

Zahlreiche Informationen zu den Mühlen und den Mühlenrouten, die sie mit dem Rad erkunden oder erwandern können, finden Sie auf unter www.wegbergermuehlen-leudalmolens.eu .

Seit 2012 besteht eine grenzüberschreitende touristische Zusammenarbeit der Stadt Wegberg mit der Gemeinde Leudal in den Niederlanden in unmittelbarer Nähe der Stadt Roermond. Zahlreiche Wasser- und Windmühlen laden Sie auch dort zu einem Besuch ein. Im Rahmen eines von der Euregio Rhein Maas Nord geförderten grenzüberschreitenden Projektes sind einige Informationen erschienen, die Ihnen die Einzigartigkeit dieser grenznahen von Mühlen und Flüssen geprägten Landschaft zeigen. Eine grenzüberschreitende Mühlentour verbindet die beiden grenznahen Gemeinden.

Informationen erhalten Sie unter www.wegbergermuehlen-leudalmolens.eu.


Zahlreiche Freizeitangebote 

Für die Freizeit oder den erholungssuchenden Besucher der Stadt gibt es ein breit gefächertes Angebot. 

Neben den Angeboten der Vereine bieten GrenzlandRingBadNordic-Walking-ParkSkateranlage mit BasketballfeldDirtbike-Strecke sowie zwei 18-Loch-Golfplätze (Schmitzholf in Merbeck und Golfclub Wildenrath) viele Möglichkeiten zu sportlichen Aktivitäten. 

Fachbereich

Büro des Bürgermeisters-Stadtmarketing

Mitarbeiter

Manfred Vits

Kontakt

Tel.    02434/83 - 109

Fax    02434/83 - 888

E-Mail 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag  08:30 bis  12:00 Uhr
zusätzlich Dienstag 14:00  bis  17:30 Uhr