Bildung und Teilhabe (BuT)

Ab 01.01.2011 werden bei Kindern und Jugendlichen zusätzlich zum monatlichen Grundbedarf an Sozialleistungen sogenannte "Bedarfe für Bildung und Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben in der Gemeinschaft (Bildungspaket -BuT-) berücksichtigt.

Bei Fragen zur Voraussetzung für / und zur Beantragung von Leistungen zur Bildung und Teilhabe (BuT) hilft man Ihnen gerne weiter. 

Fachbereich

Bildung und Soziales

Mitarbeiter/in

Dorothe Gellißen

Kontaktdaten

Tel. 02434 / 83 - 511

Fax 02434 / 83 - 355

E-Mail:

Öffnungszeiten

Montag -Freitag

von 08:30 bis 12:00 Uhr

Dienstag

von 14:00 bis 16:00 Uhr