Beglaubigung (Dokumente bzw. Unterschriften)

Beschreibung

Beglaubigungen von Abschriften und Ablichtungen von Schriftstücken können vom Bürgerservice vorgenommen werden. Bei der Beglaubigung einer Unterschrift ist zu beachten, dass die Unterschrift vor Ort geleistet werden muss.

Beglaubigte Abschriften von Urkunden gibt es grundsätzlich immer in dem Standesamt, wo beurkundet wurde.

Benötigte Unterlagen 

Original und Abschrift oder Ablichtung (Kopie) des Schriftstücks. Bei der Beglaubigung von Unterschriften ist die Vorlage eines Ausweisdokumentes erforderlich.

Gebühren

Beglaubigung Dokumente: 4,00 €                   

Beglaubigung Unterschrift: 2,50 €                        

Muss vor Ort erst eine Kopie erstellt werden, fallen pro Seite/Kopie zusätzlich Kosten in Höhe von 0,70€ an. 

Fachbereich

Bürgerservice und Sicherheit

Mitarbeiter/in

Silvia Bauer / Claudia Gisbertz / Maike Levi / Beate Otto / Bettina Göbbels

Kontaktdaten

Tel 02434 / 83 - 330/331/333/332

Fax 02434 / 83 - 399

E-Mail: 

        

Erweiterte Öffnungszeiten Bürgerservice

Montag, Mittwoch, Freitag                  08:00 bis  12:00 Uhr
Dienstag 08:00 bis 19:00 Uhr
Donnerstag 08:00 bis 16:00 Uhr