Asylbewerber

Flüchtlinge, die Deutschland erreichen und hier einen Asylantrag stellen, werden der Stadt Wegberg durch die Bezirksregierung Arnsberg zugewiesen und in Gemeinschaftsunterkünften untergebracht.