Bahnübergang Ellinghover Heide wird umgebaut

Die Stadt Wegberg teilt mit, dass der Bahnübergang im Beecker Wald "Ellinghover Heide" vom 13. Juli bis 31. August aufgrund von Umbauarbeiten komplett gesperrt ist.

 

Der Bahnübergang Ellinghover Heide ist aktuell mit einer Schranke gesichert und für den Durchfahrtsverkehr freigegeben. Dies soll sich nun nach Aussage der Deutschen Bahn, aufgrund von Umstrukturierungen vieler Bahnübergänge ändern. Die Schranke wird durch ein Gitter - eine sogenannte Umlaufsperre - gesichert. Dies bedeutet, dass zukünftig nur für Fußgänger das Queren des Bahnüberganges möglich ist. Radfahrer werden darauf hingewiesen, wegen des nun unbeschrankten Übergangs abzusteigen und ihr Farhrad in diesem Bereich zu schieben. 


Foto von pixelio.de by Rainer Sturm.

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.