News

Am 18. August 2020 findet um 18.00 Uhr eine Sitzung des Ausschusses für Grundstücke und Beteiligungen sowie um 18:30 Uhr des Ausschusses für Tourismus, Kultur, Sport und Verkehr der Stadt Wegberg im Forum statt. Die Tagesordnung finden Sie hier unter Bekanntmachungen. 

>> more

Nach den Sommerferien beginnt das Weiterbildungsjahr 2020/2021 der Anton Heinen-Volkshochschule des Kreises Heinsberg. Auch in Wegberg finden wieder verschiedene Veranstaltungen (Kurse, Vorträge, Tages- und Wochenendseminare) statt. Die Veranstaltungen im Einzelnen finden Sie hier.

>> more

Wegberg radelt für ein gutes Klima! Klima-Bündnis-Kampagne STADTRADELN geht in die nächste Runde

Seit 2008 treten Kommunalpolitiker*innen und Bürger*innen für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Wegberg ist vom 06.09.2020 bis 26.09.2020 mit von der Partie. In diesem Zeitraum können Mitglieder des Kommunalparlaments sowie alle Bürger*innen und alle Personen, die in Wegberg arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen bei der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln. Anmelden können sich Interessierte schon jetzt unter www.stadtradeln.de/wegberg.


>> more

INFORMATION anlässlich der Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen am 13.09.2020 für Staatsangehörige der übrigen Mitgliedstaaten der Europäischen Union (Unionsbürger), die von der Meldepflicht befreit sind

 


>> more

Die Stadt Wegberg bietet kurzfristig für Kinder zwischen 6 und 12 Jahre zwei Radtouren nach Tüschenbroich zum Minigolfen und Kahnfahren an. Die Touren finden am Dienstag, dem 04. August 2020 und am Mittwoch, dem 05. August 2020, statt.


>> more

Investieren Sie ein wenig Freizeit.

Eine Demokratie lebt von der aktiven Teilnahme ihrer Bürgerinnen und Bürger am politischen Geschehen. Wahlen sind die Lebensgrundlage unserer Demokratie. 
Die Abwicklung einer Wahl ist jedoch nur mit einer Vielzahl ehrenamtlicher Kräfte möglich - in Wegberg werden je Wahl bis zu 150 Helferinnen und Helfer benötigt. Etliche Personen melden sich freiwillig dafür, einige sind sogar schon seit vielen Jahren dabei. Wenn auch Sie einmal einen Blick "hinter die Kulissen" werfen wollen: Wie wäre es mit einer Mitarbeit in einem Wahlvorstand? Es erwartet Sie eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit zum Wohle der Allgemeinheit. 


>> more

Kommunalwahl auch für Menschen mit Sehverlust barrierefrei
Am 13. September werden blinde und sehbehinderte Menschen in Nordrhein-Westfalen zum ersten Mal flächendeckend barrierefrei an einer Kommunalwahl teilnehmen. So steht es im Gesetz. Aber was bedeutet das praktisch?


>> more

Die Stadt Wegberg informiert darüber, dass die Bürgermeistersprechstunde ab sofort jeden Dienstag von 16:30 Uhr bis 17:00 telefonisch unter 02434/83-456 stattfindet. Zudem wird Herr Stock weiterhin jeden Mittwoch von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr eine virtuelle Bürgermeistersprechstunde via Facebook und Youtube abhalten.


>> more

Leider musste das Ferienprogramm der Stadt Wegberg aufgrund der Corona-Pandemie in der bewährten Form abgesagt werden.

In den ersten drei Wochen der Sommerferien wurde alternativ für Kinder und Jugendliche der Klassen 5-8 in Kooperation mit dem evangelischen Jugendzentrum „Haus Schalom“ ein Lern- und Freizeitangebot durchgeführt.


>> more

Pressemitteilung

Beiträge für die Offene Ganztagsgrundschule (OGS) werden für Juni und Juli 2020 erlassen.


>> more

Sommerzeit ist auch Ferienzeit und bietet die Möglichkeit, Baumaßnahmen an Kindergärten und Schulen fortzusetzen und notwendige Sanierungsmaßnahmen vorzunehmen.

"Mit den Bauarbeiten setzen wir die Verbesserung der Situation im Betreuungsangebot für unsere Kinder und Jugendlichen sowie der Ausstattung der Schulen und Turnhallen weiter fort", erläutert Bürgermeister Michael Stock. So ist der Rohbau zur Erweiterung der Kindertagesstätte Rabennest in Harbeck fertiggestellt und weitere Ausbaugewerke werden durchgeführt. Die Fertigstellung und Inbetriebnahme ist für Anfang Oktober 2020 vorgesehen.

Für die Erweiterung der Kindertagesstätte in Merbeck wird der Rohbau in den Sommerferien fertig. Anschließend werden die Dachdeckerarbeiten durchgeführt und Fenster und Türen eingesetzt. Derweil laufen Arbeiten im Bestandsbau, vor allem während der dreiwöchigen Schließung der Kita, die voraussichtlich bis Jahresende in Betrieb gehen soll.

Die Turnhalle in Arsbeck wird zurzeit saniert. Hierunter fallen die Sanitär- und Umkleidebereiche sowie die Trinkwasserleitungen und die Lüftungsanlage. Die Wiederinbetriebnahme ist für September/Oktober vorgesehen.

In der Turnhalle Beeck war die technische und bauliche Sanierung der Sanitär- und Umkleidebereiche nötig, umgesetzt werden bauliche Brandschutzmaßnahmen. Die Wiederinbetriebnahme ist im Frühjahr 2021 vorgesehen.

Schon in den Sommerferien des vergangenen Jahres begann der III. Bauabschnitt der Gesamtsanierung des Maximilian-Kolbe-Gymnasiums. Aktuell werden die Fachräume saniert. Fertigstellung und Wiederinbetriebnahme der Fachräume ist für August oder September vorgesehen.

Weitere kleinere Instandsetzungsarbeiten werden an Spielgeräten der Erich Kästner Grundschule durchgeführt. Am Familienzentrum Sonnenschein in Arsbeck werden neue Spielgeräte aufgebaut und Instandsetzungsarbeiten an bestehenden Geräten durchgeführt.


>> more
Bäume und Sträucher

Aus aktuellem Anlass weist die Verwaltung auf die Pflicht der Bürgerinnen und Bürger zum Rückschnitt von Bäumen, Hecken und Sträuchern entlang von Straßen und Wegen. 

Die Informationen hierzu finden Sie in einem Informationsblatt.

>> more
Wanderer

„Sport im Park“ ist ein vom Landessportbund NRW initiiertes Projekt, das vom KSB zusammen mit dem Gesundheitspartner AOK und in Kooperation mit den Städten sowie den ortsansässigen Sportvereinen durch finanzielle Unterstützung von Sponsoren umgesetzt wird.

Im Aktionszeitraum gibt es zahlreiche kostenlose und unverbindliche Sport- und Bewegungsangebote für jedermann.

Diese finden in Grünanlagen, Parks oder auf öffentlichen Plätzen (z.B. Calisthenics-Anlagen, öffentliche Tischtennisplatten, Boule-Bahnen, Beachvolleyball-Felder) der Kommunen statt.

Durch diese niedrigschwelligen Angebote in Wohnortnähe möchte „Sport im Park“ die Städte im Kreis Heinsberg in Bewegung bringen, die Menschen zum Sporttreiben an der frischen Luft animieren und ein Bewusstsein für Gesundheit und Bewegung schaffen.

Aufgrund der Corona-Epidemie müssen sich die Interessierten dieses Jahr vorher anmelden.

Dies ist unter folgendem Link möglich:

https://ksbheinsberg.gymcockpit.com/kursanmeldung

Die Anmeldung ist ab 48 Stunden bis 3 Stunden vor Kursbeginn möglich.

Hier können Sie die Angebotsübersicht einsehen.


Foto: Rainer Sturm / pixelio.de

>> more

Baugrundstück(e) in Wegberg, Ortsteil Beeck, Spanische Kall mit Altbestand

Aktuell angeboten wird ein größeres Baugrundstück innerhalb einer gewachsenen Bebauung im Wegberger Ortsteil Beeck, ein Ortsteil mit historischem Ortskern im Innenringbereich in unmittelbarer Nähe zum Wegberger Stadtzentrum, nur getrennt durch einen Grünzug.Alternativ kann ein Verkauf von zwei einzelnen Baugrundstücken erfolgen. Die entsprechenden Bebauungsmöglichkeiten (Einzelbebauung oder Doppelhausbebauung) sind mit der örtlichen Baugenehmigungsbehörde der Stadt Wegberg abzustimmen.Das Baugrundstück ist voll erschlossen und mit einem Altbestand bebaut. Bei dem abbruchreifen Altbestand handelt es sich um zwei Doppelhaushälften aus dem Jahr 1951 mit einer Wohnfläche von ca. 86 qm. Nach dem Abriss kann hier ein neues Eigenheim errichtet werden. Der Abbruch der Immobilien muss vom Käufer in Eigenregie und auf eigene Kosten ausgeführt werden.

Nähere Angaben zum Grundstück und Verfahren finden Sie hier.


>> more

Die Stadt Wegberg teilt mit, dass der Bahnübergang im Beecker Wald "Ellinghover Heide" vom 13. Juli bis 31. August aufgrund von Umbauarbeiten komplett gesperrt ist.

>> more

Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen leistet – vorbehaltlich der Freigabe der Finanzmittel durch den Landtag Nordrhein-Westfalen – mit dem neuen Sonderprogramm eine Unterstützung von Vereinen und Verbänden während der Corona-Lage. Gemeinnützige Vereine oder Organisationen, die im Sinne ihrer satzungsgemäßen Aktivitäten den Bereichen Heimat, Tradition und Brauchtum zuzuordnen sind, sollen zur Überwindung eines durch die Corona-Krise verursachten existenzgefährdenden Liquiditätsengpasses beim Land Nordrhein-Westfalen einen einmaligen Zuschuss in Höhe von bis zu 15.000 Euro beantragen können.

>> more

Die Verwaltung weist darauf hin, dass das Standesamt in der Zeit vom 20. Juli bis 7. August 2020 nur mit einer Kollegin besetzt ist. Die Verwaltung bittet daher, neben der telefonischen Erreichbarkeit unter der Rufnummer 02434 - 83 343 (Frau Theißen), vorzugsweise die Mailadresse des Standesamtes  für Anfragen zu nutzen. Das Standesamt ist bemüht, alle Anliegen zeitnah zu beantworten.

>> more

In diesem Jahr findet der NEW Kultursommer Wegberg, der in den vergangenen Jahren oftmals mehr als 1.000 Menschen auf den Rathausplatz gelockt hat, in anderer Form statt. "Wichtig ist es, den Menschen in der schwierigen Zeit trotz der Kontaktbeschränkungen ein den Kontaktregelungen angepasstes Konzept zu bieten, das Abwechslung bietet und mehr denn je unterschiedliche Zielgruppen anspricht. Gleichzeitig ist die Veranstaltungsreihe auch eine Unterstützung der örtlichen Gastronomie, die zur Zeit vor großen Problemen steht. Mein Dank gilt den Sponsoren, der NEW und der Kreissparkasse Heinsberg, die die Idee zu diesen Events mit Begeisterung aufgenommen haben", betont Bürgermeister Michael Stock.

Es handelt sich um 24 !!! Veranstaltungen, die wir live auf dem Rathausplatz und/oder in online zum Abruf anbieten. Der Eintritt ist bei den Live-Konzerten FREI !

Alle Live-Veranstaltungen finden unter Einhaltung der Hygienebestimmungen mit Abstandsregelungen, Eintrag der Gäste in Listen und Mundschutz bis zum Einnehmen eines Sitzplatzes nach Anweisung statt, das mit dem Inhaber des Bistro Japis erarbeitet wurde, der sich auch finanziell an den Kosten des Kultursommers beteiligt.

Nach der ersten Veranstaltung mit Rob Sure am vergangenen Sonntag mit rd. 100 Gästen, die den Musiker live erleben konnten, geht es am Freitag, 26. Juni 2020 um 20.00 Uhr online weiter mit dem Duo "toi et moi" (s. Foto). Das Konzert können Sie erleben auf

Youtube: KultursommerWegberg oder 

Facebook https://www.facebook.com/wegbergerkultursommer.


Einige Liveveranstaltungen werden zusätzlich aufgenommen und in der darauffolgenden Woche gestreamt.

Live:     An jedem ersten Sonntag im Monat ab dem 21. Juni auf dem Rathausplatz von 15:30 -18:00 Uhr;

           Es wird eine Anmeldung vorab im Bistro Japis, Rathausplatz, unter Tel. 02434 - 4045 empfohlen, da die Sitzplatzanzahl

           reduziert ist und aufgrund der Kontaktbeschränkungen keine Stehplätze angeboten werden.

Online: Auf Facebook und Youtube am benannten Tag um 20:00 Uhr:

            Youtube: KultursommerWegberg

            Facebook: https://www.facebook.com/wegbergerkultursommer


Das gesamte Programm finden Sie hier.


>> more

Das Café Longo in der Wegberger Mühle informiert ab sofort zu den touristischen Angeboten des Naturparks Schwalm-Nette, der Tourismusregion Heinsberger Land und der Stadt Wegberg. Es ist ein weiterer Anlaufpunkt im Naturpark Schwalm-Nette. Während der regulären Öffnungszeiten beraten Mitarbeiter des Café Longo umfassend zu den touristischen Angeboten und Veranstaltungen des Naturparks und der Stadt Wegberg.

„Wir freuen uns, dass der Info-Point nicht nur ein zentraler Anlaufpunkt für touristische Informationen zu unserer Stadt, sondern zum gesamten Gebiet des Naturparks ist. Mit vielen Aktivitäten haben wir in den vergangenen Jahren unsere Mühlenstadt als Naherholungsziel bekannter gemacht. Dies zeigen auch die Kfz-Kennzeichen auf den Parkplätzen", so Bürgermeister Michael Stock. Für das kommende Jahr plane man einige Highlights, möchte aber noch nicht zu viel verraten.

"Die Info-Points des Naturparks ergänzen die drei bestehenden Besucherzentren in Wachtendonk, Wassenberg und Brüggen. Damit schaffen wir ein zusätzliches, niederschwelliges Informationsangebot an frequenzstarken Standorten und sprechen Besucher auf neuen Wegen an“, sagt Michael Puschmann, Geschäftsführer des Naturparks Schwalm-Nette. „Die Wegberger Mühle liegt zentral im südlichen Gebiet des Naturparks – in unmittelbarer Nähe der Schwalm und attraktiven Wanderwegen.“ Geöffnet ist der Info-Point zwischen Mai und September täglich von 9 bis 21.30 Uhr sowie zwischen Oktober und April von 9 bis 19 Uhr. Das Team des Café Longo wird regelmäßig zum aktuellen Programm und Aktivitäten des Naturparks geschult. Vor Ort informieren sie Besucher aus erster Hand mit Karten, Flyern und Broschüren zu den Highlights in der Umgebung.
Zusätzlich präsentiert auch die Stadt Wegberg ihr touristisches Angebot. Ein Mitarbeiter der Stadt unterstützt das Café-Personal an den Wochenenden und bei hohem Besucheraufkommen.

Die Kombination aus Gastronomie und Informationsangebot hat sich bereits am ersten Naturpark-Info-Point im Straelner Hof bewährt. Bis Ende 2022 ist noch ein weiterer Standort des Naturparks geplant.


Das Foto zeigt v.l. nach r.: Michael Puschmann, Geschäftsführer des Naturparks Schwalm-Nette, Angelo Longo, Inhaber des Cafés, und Michael Stock, Bürgermeister der Stadt Wegberg.


>> more

Das GranzlandRingBad weist auf folgende geänderte Öffnungszeiten in den Sommerferien hin:


      


>> more

28.05.2020: Aktuelle Verordnungen des Landes NRW im Zusammenhang mit den Corona-Schutzmaßnahmen: 

Die aktuelle Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung – CoronaSchVO) in der ab dem 08.05.2020 gültigen Fassung finden Sie hier.

Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung – CoronaSchVO) in der ab dem 11. Mai 2020 gültigen Fassung finden Sie hier.

Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 im Bereich der Betreuungsinfrastruktur (Coronabetreuungsverordnung – CoronaBetrVO) ab 14.05.2020 finden Sie hier.

Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 in Bezug auf Ein- und Rückreisende (Coronaeinreiseverordnung – CoronaEinrVO) in der ab dem 15. Mai 2020 gültigen Fassung finden Sie hier.

Die Informationen zu den "Hygiene- und Infektionsschutzstandards“ zur CoronaSchutzVO NRW finden Sie hier.

Den Katalog zu den Straftaten und Ordnungswidrigkeiten nach dem Infektionsschutzgesetz im Zusammenhang mit der Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) können Sie hier downloaden.

___________________________________________________________________________________________________________________________


Öffnung des Rathauses

Der Stab für außergewöhnliche Ereignisse in der Stadt Wegberg hat ferner entschieden, dass das Rathaus weiterhin,wie alle übrigen Rathäuser im Kreisgebiet und die Kreisverwaltung auch, für den Publikumsverkehr mit der Einschränkung geöffnet ist, dass Bürgerinnen und Bürger gebeten werden, sich vor einem Besuch telefonisch anzumelden.

Im Eingangsbereich des Rathauses werden die Besucher durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung zu den Kollegen in den Fachbereichen weitergeleitet. Es sollen damit größere Menschenansammlungen in Wartebereichen des Rathauses vermieden werden. Hierzu werden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Nummernkärtchen austeilen.

Für diese Fälle hat die Verwaltung während der sonst üblichen Öffnungszeiten Service-Telefonnummern eingerichtet, an die sich die Bürgerinnen und Bürger wenden können:

Fachbereiche:

Standes- und Friedhofsamt                      Tel. 02434 – 83 344

Bürgerservice                                        Tel. 02434 – 83 330

Bildung und Soziales                               Tel. 02434 – 83 502

Stadtkasse/Vollstreckung                          Tel. 02434 - 83 210

Zentrale Rufnummer                               Tel. 02434 – 83 - 0


Im Übrigen wird weiterhin empfohlen, insbesondere Menschenansammlungen zu meiden.

„Unser wichtigstes Ziel ist die Aufrechterhaltung der medizinischen Infrastruktur und wir sind deshalb zu der Entscheidung gekommen, keine weiteren Infektionsrisiken zu schaffen. Wir wissen, dass dies eine große Herausforderung und Belastung für die Familien bedeutet. Und dennoch ist es wichtig, dass wir in den kommenden Wochen und Monaten genügend Kapazitäten in den Krankenhäusern vorhalten können (hierbei geht es nicht nur um Corona-Patienten, sondern auch um die sonst anfallenden und notwendigen Behandlungen)“, sagt Bürgermeister Michael Stock.

>> more

NRW-Soforthilfe 2020" für Kleinbetriebe, Freiberufler und Solo-Selbstständige und Gründer startet in dieser Woche

Mit beispiellosen Soforthilfen unterstützen Bund und Land in der Corona-Krise kleine und mittlere Unternehmen aus allen Wirtschaftsbereichen sowie Solo-Selbstständige, Freiberufler und Gründer. Das Soforthilfeprogramm Corona des Bundes sieht für Kleinunternehmen direkte Zuschüsse in Höhe von 9.000 Euro bzw. 15.000 Euro vor. Die Landesregierung stockt das Programm noch einmal auf und unterstützt über die NRW-Soforthilfe 2020 Unternehmen mit zehn bis 50 Beschäftigten mit 25.000 Euro. Damit das Geld so schnell wie möglich fließt, können Betroffene elektronische Antragsformulare von diesem Freitag an online u.a. auf der Seite www.wirtschaft.nrw/corona finden. Die Anträge werden auch am Wochenende von den Mitarbeitern der Bezirksregierung bearbeitet.

Den enstprechenden Erlass können Sie hier downloaden.


Foto: Manfred Jahreis/Pixelio.de

>> more

Die aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus schränken die Menschen teilweise erheblich ein.  

Neben den Schließungen von Schulen und Kitas sind mittlerweile auch die Spielplätze gesperrt. “Wir werden am Wochenende eine sehr hohe Präsenz des Ordnungsamtes in der Stadt zeigen, damit die Sperren auch eingehalten werden”, sagt Bürgermeister Michael Stock. 

Insbesondere Gewerbetreibenden und Gastronomen sind von den Einschränkungen, Schließungen und wegbleibender Kundschaft, die in der letzten Woche verfügt worden sind, betroffen. 

“Wir wissen, dass die von uns umzusetzenden Maßnahmen für viele Menschen existenzbedrohend sind und vielen Menschen große Sorgen bereitet”, sagt Stock. “Es bleibt uns aber keine andere Wahl, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen und unsere Krankenhausinfrastruktur zu schützen”. 

Neben den vielen Sofortmaßnahmen und Rettungsschirmen der Bundes- und Landesebene bietet die Stadt Wegberg den Gewerbetreibenden Unterstützung an. 

“Wir möchten den betroffenen Gewerbetreibenden anbieten, dass wir die Vorauszahlungen auf die Gewerbesteuer für das Jahr 2020 auf Antrag unbürokratisch herabsetzen und Stundungsmöglichkeiten im Bedarfsfalle anbieten. Darüber hinaus werden wir auf Vollstreckungsmaßnahmen und Säumniszuschläge bis 31.12.2020 in betroffenen Fällen verzichten”, sagt Stadtkämmerin Nina Vieth. 

Im Einzelnen haben die Gewerbetreibenden folgende Möglichkeiten steuerlicher Liquiditätshilfen: 

Antrag auf Herabsetzung des Gewerbesteuermessbetrages für das Jahr 2020 beim zuständigen Finanzamt und Antrag auf Herabsetzung der Vorauszahlungen auf die Gewerbesteuer für das Jahr 2020 beim Steueramt. 

“Wenn es uns gelingt, mit diesem kleinen Beitrag, schnell und unbürokratisch zu helfen und die Sorgen unserer Gewerbetreibenden zu lindern, haben wir unser Ziel erreicht”, sagt Stock. 

>> more

Der DRK-Blutspendedienst West führt im Jahr 2020 auch in Wegberg wieder Blutspendetermine durch:
4 x in Arsbeck, Katholische Grundschule, jeweils freitags, ab 14.02.2020 und 4 x in Wegberg, Erich Kästner Schule, jeweils sonntags, ab 01.03.2020.

Die genauen Termine finden Sie hier.


>> more

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.