Grundstücks- und Immobilienangelegenheiten

Wohngebiet in Wegberg

Sie interessieren sich für ein Grundstück oder eine Immobilie in der Stadt Wegberg? Dann können Sie auf den nachfolgenden Seiten alles wichtige erlesen. 

 

In allen Fragen rund um Grundstücke für Wohnbebauung, Industrie und Gewerbe wenden Sie sich bitte an:


SEWG - Stadtentwicklungs- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Stadt Wegberg mbH

Marc Neumann

Petra Ritter

Telefon: 02434/24008-0

Telefax: 02434/24008-25


Verkauf

Nachfolgende Baugrundstücke stehen demnächst zum Verkauf:

-Wegberg, In Beeckerheide

In Beeckerheide Luftbild, In Beeckerheide B Plan, In Beeckerheide Plan Maße

Wegberg, Karpfenweg (genaue Lage wird in Kürze hier veröffentlicht)

-Arsbeck-Dalheim, St. Josefsweiler *

-Wegberg, Spanische Kall


*Derzeit wird ein Änderungs-Bebauungsplanverfahren durchgeführt. Hiernach werden die o.g. Grundstücke gegen Gebot veräußert.


Zeitnahe Entwicklung von Baugebieten:

- Arsbeck „Auf dem Kamp“ - weitere Informationen werden in Kürze bekannt gegeben

-Arsbeck-Dalheim „Hessenfeld“ mit ca. 41 Baugrundstücken


Ankauf

Die Stadt Wegberg ist am Ankauf von Ackerflächen interessiert. Insbesondere werden Flächen am Ortsrand fokussiert.

Wenn sie Interesse an einem Verkauf ihrer Parzelle haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit der SEWG auf.


Gewerbegrundstücke


Nachfolgende Gewerbegrundstücke stehen zum Verkauf:

Die Gewerbegrundstücke im Wegberger-Oval werden durch die Stadtentwicklungs- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Stadt Wegberg mbH vermarktet.

Zeitnahe Entwicklung von Gewerbegrundstücken in Rath-Anhoven:

Die Gewerbegrundstücke in Rath-Anhoven werden durch die Stadtentwicklungs- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Stadt Wegberg mbH vermarktet.


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Marc Neumann – Tel. 02434 – 2400810

E-Mail:

Imagefilm über das neue Gewerbegebiet Rath Anhoven.


Immobilien


Immobilienangebote der Stadt Wegberg:

- Vermietung von Geschäftsräumen im GrenzlandRingBad

-Vermietung eines PKW-Abstellplatzes an der Maaseiker Straße ab dem 01.März 2019


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Astrid Brabec – Tel. 02434 – 83218

E-Mail:

oder

Sonja Kühlen – Tel. 02434 – 83208

E-Mail: