Wandern und Radfahren

Fahrradfahrer auf einem Fahrradweg in der Natur
 

Nicht die spektakulären sondern die stillen Reize sind es, die sich dem aufmerksamen Besucher in der Stadt Wegberg im Naturpark Maas-Schwalm Nette am besten zu Fuß oder per Rad erschließen. Malerische Flusstäler, ausgedehnte Waldgebiete in der grenznahen NaturparkregionMeinWeg erstrecken sich über die Mühlenstadt Wegberg an der niederländischen Grenze bis in die benachbarten Niederlande hinein.

Wir möchten Ihnen einige Touren anbieten auf denen Sie die Umgebung rund um Wegberg auch entlang der zahlreichen Wassermühlen in ihrer ganzen Vielfalt erleben können, die Landschaft hat zu jeder Jahreszeit ihre Reize. Es gibt vielfältige Ausflugsziele wie zum Beispiel Denkmäler, Mühlen, Flusstäler, Seen und Naturlehrpfade zu erkunden. 

Während des Ausfluges können Sie sich in einer der zahlreichen Gaststätten bei einem typischen Gericht aus der Region erfrischen. 

Wegberg bietet Ihnen einen kleinen Streifzug durch die Wandermöglichkeiten im Naturparadies MeinWeg.

INFORMATIONEN FÜR IHRE ROUTENPLANUNG:

-       Mühlenwanderungen und Radrouten im Tal der Mühlen

        und Wanderroutenkarte zur Mühlenwanderung

-       Broschüre: Die Wegberger Mühlen und Karte der Mühlentour als Download

-       Wanderroute West

-       Wanderroute Ost

-       Nordic-Walking-Wanderungen 

-       Naturpark Schwalm-Nette


Zu den Mühlen in der Stadt Wegberg hat der Wegberger Fotograf Heinz Esser zum Download ein Mühlengedicht in Text und Bild verfasst.

Weitere Informationen zu den Wanderrouten erhalten Sie bei der Touristik-Information der Stadt Wegberg oder auf unserer Mühlenhomepage mit vielen Detailinformationen zu den Mühlen.


Fachbereich

Büro des Bürgermeisters -Stadtmarketing

Mitarbeiter

Manfred Vits

Tel 02434/83 - 109

Fax 02434/83 - 888

E-Mail:

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 08:30 bis  12:00 Uhr
zusätzlich Dienstag 14:00 bis 17:30 Uhr