Hundebestandsaufnahme in der Stadt Wegberg

Hund

Die Stadt Wegberg führt in der Zeit vom 24. August bis voraussichtlich 28. Oktober 2017 eine Hundebestandsaufnahme durch. Mit der Durchführung ist die Firma Springer Kommunale Dienste aus Düren beauftragt. Durch die Befragung sämtlicher Haushalte in der Stadt sollen alle vorhandenen Hunde ermittelt werden. Ziel dabei ist es, eine Steuergerechtigkeit herzustellen. Grundsätzlich sind alle in einem Haushalt befindlichen Hunde dem Steueramt anzuzeigen.

Ein Vordruck zur Anmeldung eines Hundes können Sie hier downloaden.

Die aktuellen Hundesteuersätze finden Sie hier.

Foto: Marika/pixelio.de